Susanne Hindemith

 

Susanne Hindemith

 

Für meine Bilder benutze ich verschiedene Malmittel.

Hauptsächlich sind es Acrylfarben, aber auch Öl- und Pastellkreiden, sowie Tusche, Sand, Asche, Leinöl und Collagen.

In meinen Bildern findet man auch immer wieder Spuren von Monotypien. Die Ergebnisse dieser einfachen Druckmethode haben immer etwas Überraschendes und Zufälliges, das zum Prozess der sich immer wieder verändernden Bilder gut passt.

Meine Bilder male ich auf Leinwand, Holz oder Papier. Durch häufiges Übermalen und Experimentieren erarbeite ich mir meine Bilder, so dass die visuelle Aussage nur noch zum Teil erkennbar ist. Aber die Schichten der Bilder erzählen dem Betrachter ihre Entstehungsgeschichte.